Keine Profite auf Kosten der Gesundheit!

Wir sind noch fleißig am plaktieren und nehmen dabei natürlich die Plakate der Konkurrenz wahr,

Keine Profite auf Kosten der Gesundheit. Das heißt auch, dass Kommunen und Kreise Pflegekräfte nicht mit Berufsverboten bedrohen dürfen, nur weil diese nicht einsehen, ihre körperliche Unversehrtheit für die Profitgier der Konzerne zu opfern.

Wir sind gespannt, ob die Linke in Karlsruhe ihr Wort halten wird und eine Zusammenarbeit bei der Maßnahmen-Aufarbeitung möglich sein wird.

Über eine Spende oder deine Hilfe bein plakatieren würden wir uns sehr freuen!

Ein Gedanke zu „Keine Profite auf Kosten der Gesundheit!

  1. Ich fordere das sofortige Abhängen des Wahlwerbungsplakat im Großschneidersweg 4 vor meiner Wohnung !!!
    Ich müss diese Dumme Plakat sowohl vom Wohnzimmer aus auch vom Balkon anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert